Kritische Infrastrukturen

Sicherheit für gesellschaftlich wichtige Einrichtungen

Die Störung Kritischer Infrastrukturen kann Versorgungsengpässe sowie eine Beeinträchtigungen der öffentlichen Sicherheit nach sich ziehen. Naturereignisse, menschliches oder technisches Versagen und kriminelle Aktivitäten gehören zu den herausforderndsten Krisensituationen in diesem Bereich.

Freihoff Sicherheitsservice bietet Lösungen zur Absicherung für sowohl staatliche als auch privatwirtschaftliche Infrastrukturbetreiber. Nach einer eingehenden Risikoanalyse ermitteln wir Sicherheitsschwerpunkte, um bestehende Strukturen zu stützen und neue Systeme aufzubauen. Neben der Stärkung von Maßnahmen zur Prävention, die unter anderem der Ausfallsicherheit dienen, ist auch das Krisenmanagement ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitskonzepts. Sollte trotz aller Vorkehrungen doch der Ernstfall eintreten, kann das Problem so schneller und effektiver angegangen werden.

Schutz Kritischer Infrastrukturen

Alles aus einer Hand zum Schutz Kritischer Infrastrukturen

  • Lupe
    Risikoanalyse

    Eingehende Untersuchung und Ermittlung strategischer Schutzziele

  • Plan
    Sicherheitskonzept

    Mehrstufiges Maßnahmenpaket für Prävention und Krisenmanagement

  • Werkzeug
    Installation

    Professionelle Montage und Inbetriebnahme durch erfahrene Fachkräfte

  • Rund um die Uhr
    Service

    Qualifizierter Kundenservice und Fernüberwachung über Notrufleitstelle

  • Wartung
    Wartung

    Systematische Überprüfung aller Sicherheitssysteme

Sie interessieren sich für unsere Sicherheitslösungen für Kritische Infrastrukturen?

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch unsere Leistungen vor.